Gesamt (inkl. MwSt.): 0,00 €

EOF Eltinert F Oil - Chemie Atmosphäre

Die Kontaktschmiermittel der Eltinert-Serie wurden entwickelt, um elektrischen Kontakten unter schwierigsten Bedingungen einen überragenden Schutz zu bieten. Dazu gehören längere Zeiträume bei hohen Temperaturen und in korrosiven chemischen Atmosphären. Sie eignen sich auch ideal zum Schutz von Edelmetallen in Schaltern oder Steckverbindern. EOF ist eine Ölversion, die für Anwendungen mit hohen Einsteckkräften geeignet ist. Für besseren Umweltschutz wird Eltinert F-Fett (EGF) empfohlen. Temperaturbereich (° C) -25 bis +300

Fett VE
Menge

Elektrische Eigenschaften:

Dielektrizitätskonstante (1 MHz) 2.1

Spannungsfestigkeit (kV / mm ASTM D877 / 67 bei 250 ° C) 40

Zulassungen

RoHS-konform (2015/863 / EU): Ja

- Ölversion; ideal für den einsatz in anwendungen mit hohen einsteckkräften

- Hervorragende elektrische Eigenschaften bei sehr guter Kunststoffverträglichkeit

- Hervorragende Oxidations- und Chemikalienbeständigkeit; Hoher Schutz in rauen Umgebungen

- Verhindert und härtet hohen Kontaktwiderstand durch Silikonverunreinigung

Typische Produktanwendungen

Eltinert F-Öl eignet sich für Kontakte, bei denen dünne Schmiermittelfilme erforderlich sind, oder zur Unterstützung bei hohen Einsteckkräften. Eine Version mit verdünntem Öl (DOF) für Oberflächen, die sehr dünne Schmierfilme erfordern, ist ebenfalls erhältlich. Für einen besseren Umweltschutz wird Eltinert F-Fett (EGF) empfohlen.

Die Polarität dieser Schmierstoffe gewährleistet eine gute Haftung auf allen Metallen, einschließlich Gold. Obwohl Gold selbst keinem Angriff durch die Umwelt ausgesetzt ist, ist die Goldplatte porös und es kann ein Angriff auf die Substratmetalle, z. Silber, Kupfer oder Zinn. Eltinert F verhindert diesen Angriff und ermöglicht die Verwendung einer dünneren Goldplatte.

Fluorierte Eltinert F-Schmierstoffe haben zwei Hauptanwendungsbereiche:

1. Als Kontaktschmiermittel - besonders geeignet für Kontakte in Gold- und / oder aggressiven Umgebungen, z. B. Leiterplattenrandverbinder, Steckverbinder, Dreh- und Schiebeschalter.
2. Zur Schmierung von Kunststoffen und Kautschuken, einschließlich solcher, die bekanntermaßen besonders anfällig für Spannungsrisse in Lösungsmitteln sind.

Die folgenden Kunststoffe, die normalerweise für Spannungsrisse durch Lösungsmittel anfällig sind, werden von Eltinert F bei 70 ° C nicht beeinflusst: "Noryl" (PPO / Polystyrol), Polystyrol, schlagzähmodifiziertes Polystyrol, ABS, Polycarbonat.

Die folgenden vulkanisierten Kautschuke zeigten bei 70 ° C eine minimale Änderung der Eigenschaften: Naturkautschuk, EPDM, SBR, Butadien-Acrylnitril, Butyl.

Bitte übermitteln Sie uns Ihren Wunsch:

Preis vorschlagen

Original price: 0.00 €

 

* benötige felder

Vielen Dank. Wir prüfen + melden uns bei Ihnen.