Unser Webshop verwendet Cookies, um eine bessere Benutzererfahrung zu bieten, und wir empfehlen Ihnen, diese zu akzeptieren, damit Sie Ihre Navigation genießen können.

cancel
Glysantin® G 48_helios_000038129228
  • Glysantin® G 48_helios_000038129228

Glysantin® G 48 blue-green

179,95 €

(179,95 € Stück*)

inkl. MwSt.

Glysantin® G48® blue-green schützt Motoren hervorragend vor Korrosion, Überhitzung und Frost. Es vermindert wirkungsvoll Korrosion und Ablagerungen im Kühlsystem mit seinen wichtigen Bauteilen wie Kühlkanälen im Zylinderkopf, Motorblock, Kühler, Wasserpumpe und Heizungswärmetauscher. Kühlerschutzmittel auf Basis Ethylenglykol vor der Verwendung mit Wasser verdünnen.

Öl VE
Menge
Verfügbar

Glysantin® G48® blue-green ist ein Kühlerschutzmittel auf Basis Ethylenglykol, das vor der Verwendung mit Wasser verdünnt werden muss. Glysantin G48 enthält ein Inhibitorenpaket auf Basis von Silikat, Borat und Salzen organischer Säuren (Hybrid-Kühlmittel). Glysantin G48 blue-green ist nitrit-, amin- und phosphatfrei.

Glysantin G48 blue-green erfüllt die Anforderungen folgender Kühlmittelstandards:


AS 2108-2004, ASTM D 3306, ASTM D 4985, BS 6580:2010, AFNOR
NF R 15-601, ÖNORM V 5123, CUNA NC 956-16, JIS K 2234:2006,
SAE J1034, SANS 1251:2005 und SH 0521-1999.


Darüber hinaus ist Glysantin G48 blue-green offiziell zugelassen von:
• BMW BMW N 600 69.0
• Bez. Reg. Arnsberg, 84.12.22.63-2001-2 Abt. Bergbau u. Energie
• Bundeswehr TL 6850-0038/1
• Daimler/Mercedes-Benz Spezifikation 325.0
• Deutz H-LV 0161 0188
• Jenbacher TA-Nr. 1000-0201
• Liebherr Machines Bulle TLV 035, TLV 23009 A
• MAN 324 Typ NF
• MTU MTL 5048
• Opel/General Motors B 040 0240
• Porsche für 924, 944, 968, 928
• Saab 6901599
• VW/Audi/Seat/Skoda TL 774-C


Mischbarkeit: Da sich die besonderen Anwendungsvorteile von Glysantin G48 blue-green nur bei alleiniger Verwendung von Glysantin G48 blue-green einstellen, wird eine Vermischung mit anderen Glysantin Kühlerschutzmitteln oder Produkten anderer Hersteller nicht empfohlen.

Glysantin G48 blue-greensollte vor dem Einfüllen in den Kühlkreislauf mit Wasser gemischt und in einer Konzentration von 33 bis max. 60 Vol.% eingesetzt werden. Die Anwendung eines 50/50 Verhältnisses für die Mischung von Wasser und Glysantin ist generell zu empfehlen.
Zum Abmischen des Kühlmittels soll vorzugsweise destilliertes, demineralisiertes bzw. vollentsalztes (VE-) Wasser verwendet werden.
In vielen Fällen ist auch Trinkwasser hierzu geeignet. Die Analysenwerte des Wassers dürfen keinesfalls folgende Grenzwerte überschreiten:
Wasserhärte: 0 – 2,7 mmol/l
Chloridgehalt: max. 100 ppm
Sulfatgehalt: max. 100 ppm

423104
9 Artikel

Technische Daten

Eigenschaften Öle
Monoethylenglykol
Hinweis
nitrit-, amin- und phosphatfrei

Besondere Bestellnummern

ean13
4260618280072