Unser Webshop verwendet Cookies, um eine bessere Benutzererfahrung zu bieten, und wir empfehlen Ihnen, diese zu akzeptieren, damit Sie Ihre Navigation genießen können.

cancel

Houghto-Therm 617

493,79 €
inkl. MwSt.

Houghto-Therm 617 ist eine qualitativ hochwertige Wärmeträgerflüssigkeit auf der Basis synthetischer Rohstoffe.

Öl VE
Menge
Ausverkauft! bitte um Vorbestellung

- sehr hohe thermische Belastbarkeit

- ausgezeichnetes Viskositäts-/Temperaturverhalten

- gutes Kaltstartverhalten

- sehr hohe Langzeitstabilität

- keine Bildung von Ablagerungen oder Ausfallprodukten

Houghto-Therm 617 ist konzipiert für den Einsatz in geschlossenen Wärmeübertragungssystemen mit Zwangsumlauf in einem Temperaturbereich von 250 – 340 °C Die obere Anwendungsgrenze entspricht einer Vorlauftemperatur von 350 °C, wobei eine Filmtemperatur von 380 °C nicht dauerhaft überschritten werden sollte. Houghto-Therm 617 kann in der chemischen Industrie z.B. zum Beheizen von Kesseln, Reaktoren und Destillationskolonnen, in der Spritz – und Druckgußindustrie zum Beheizen der Formen sowie allgemein in Wärmetauschern.

Houghto-Therm 617 ist bei Temperaturen bis zu 300 °C thermisch sehr stabil und kann praktisch über Jahre verwendet werden. Bei höheren Temperaturen können sich hoch - und niedrigsiedende Oxidationsprodukte bilden, welche die Produkteigenschaften verändern und die Lebensdauer des Öls reduzieren. Eine Überdeckung des Öls mit Inertgas (z.B. Stickstoff) wirkt dem entgegen.

Werkstoffverträglichkeit

Houghto-Therm 617 ist gegenüber den üblicherweise im Anlagen – und Maschinenbau eingesetzten metallischen Werkstoffen nicht korrosiv. Als Dichtungsmaterialien können PTFE (Teflon) oder Fluorelastomere wie FKM/FPM (VITON®) eingesetzt werden. Angaben der Hersteller zu Temperaturbeständigkeit und mechanischer Belastbarkeit der Dichtungen müssen berücksichtigt werden.

5574724