Gesamt (inkl. MwSt.): 0,00 €
helios-Propylenglykol_898401728
  • helios-Propylenglykol_898401728

Propylenglykol 1.2 HP

289,95 €
Bruttopreis

Technischer Einsatz als Wärme- und Kälteträgerflüssigkeiten in der Lebensmittelverarbeitung, in Frostschutzmitteln, Kühlsolen, Solarflüssigkeiten für Solaranlagen, und mehr. Hier Konzentrat 100%. Mischbar mit demineralisiertem Wasser. Enthält keinen Korrosionsschutz oder andere Inhibitoren.

Fragen Sie gern nach unseren Mengen- und Staffelpreisen, sowie nach den entsprechenden Mengen demineralisiertem Wasser.

Bitte bestellen frühzeitig. Produktionsengpässe ab QIII-2020 bekannt durch C-19, Hurrican in US wie auch nicht ausreichend Kühlwasser zur Produktion - bitte um Vorbestellungen.

Öl VE
Menge
Nur noch wenige Teile verfügbar

Propylenglykol (Propylenglycol)

Wegen seiner im Vergleich zu Ethylenglycol geringeren Giftigkeit wird es – gemischt mit Wasser – als Wärmeträgermedium in der Solarthermie oder in Kühlanlagen in der Lebensmittelverarbeitung verwendet.

1.2-Propandiol (1.2-Propylen Glycol) ist eine klare, farblose, nahezu geruchlose und stark hygroskopische Flüssigkeit. Propylenglykol gehört zu den mehrwertigen Alkanolen. Es ist mit Wasser in jedem Verhältnis mischbar, mit fetten Ölen dagegen nicht. Industriell wird Propylenglykol durch Hydrolyse von Propylenoxid hergestellt. Hierbei wird ein Hochtemperaturverfahren ohne Katalyse bei 200 bis 220 °C genutzt. Propylenglykol ist in Hygieneartikeln wie Hautcremes, Zahncremes und Deos als Feuchthaltemittel und Weichmacher enthalten. Propylenglykol kann die Löslichkeit verschiedener Stoffe deutlich verbessern und eine stabilere Dispersion von Arzneistoffen in Salben gewährleisten. Darüber hinaus kann es häufig zu einer deutlichen Resorptionsverbesserung verschiedener Wirkstoffe beitragen. Propylenglykol wird in der Lebensmittelindustrie als Trägerstoff und Trägerlösungsmittel für Farbstoffe, Antioxidationsmittel, Emulgatoren und Enzyme verwendet. Aufgrund seiner Unbedenklichkeit ist es in Wärme- und Kälteträgerflüssigkeiten in der Lebensmittelverarbeitung, in Frostschutzmitteln, Kühlsolen, Solarflüssigkeiten für Solaranlagen usw. enthalten. Propylenglykol wird als Zusatzstoff in der Milchviehfütterung eingesetzt und ist in der EU als Lebensmittelzusatzstoff (E 1520) zugelassen.

Dies ist nicht als Konformität mit dem Managementsystem für Arzneimittel- oder Lebensmittelvorschriften zu verstehen Anforderungen, die über die analytische Spezifikation hinausgehen.

Nicht mit Monoethylenglykolen mischen. 

4260618280645
1 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
4260618280645

Bitte übermitteln Sie uns Ihren Wunsch:

Preis vorschlagen

Original price: 289.95 €

 

* benötige felder

Vielen Dank. Wir prüfen + melden uns bei Ihnen.